Infos

Aus der Düngemittelverordnung:

Typenbezeichnung:
Wirtschaftsdünger fest unter Verwendung von pflanzlichen Stoffen aus der Landwirtschaft
Nährstoffe:
Hauptnährstoffe:
Gesamtstickstoff (N) 4,43 % FM
Ammoniumstickstoff (NH4-N),
pflanzenverfügbar: 2,53 % FM
Gesamtphosphat (P2O5) 1,85 % FM
Gesamtkaliumoxid (K2O) 6,02 % FM
Der Stickstoffanteil aus
tierischem N beträgt 0 %.
Spurennährstoffe:
Zink, Bor, Mangan, Kupfer, Kobalt
PH-Wert:
5,6
Masse/Volumen:
Gebindegröße: 3  kg, Nettomasse: 210 gr/l.
Ausgangsstoffe:
Maissilage 57 %, Grassilage 36 %, Ganzpflanzensilage 5,6 %, Getreide 1,4 %
Nebenbestandteile:  
Sekundärnährstoffe:
organische Substanz 66,2 % FM
Aufbereitungs-/Anwendungshilfsmittel:
Spurenelemente, Eisenhydroxid
Lagerungshinweise :
Kühl und trocken lagern. Bei der Lagerung sind Abtragung und Auswaschung in Oberflächen- und Grundwasser zu vermeiden.
Anwendungshinweise:
VegaWinnie ist sparsam anzuwenden: 4 Handvoll (ca. 200 gr) reichen für etwa 1 qm. Der Dünger sollte eingearbeitet werden. Ein Teil des Stickstoffs liegt in organischer Bindung vor und wird erst nach der mikrobiellen Umsetzung pflanzenverfügbar. Die Empfehlungen der amtlichen Beratung haben Vorrang. Auf weitere wasserrechtliche und düngerechtliche Vorschriften wird verwiesen.
Hinweise : 
VegaWinnie ist zu 100% frei von keimfähigen Pflanzenresten und frei von Salmonellen. Die angegebenen Gehalte stammen aus der Analyse vom 20.03. bis 03.04. 2019 (Prüfbericht 190320-105-NW-1). Die Nährstoffangaben sind natürlichen Schwankungen unterworfen.